Montag, 14. Juli 2014

Spiel des Jahres 2014


Es ist offiziell. Heute Morgen wurde das Spiel des Jahres sowie das Kennerspiel des Jahres bekannt gegeben. Wir erinnern uns: Vor einigen Wochen gab die Juri mit Camel Up, Concept und Splendor sowie Concordia, Istanbul und Rokoko die Nominierten bekannt. Darüber hinaus wurde bereits Geister, Geister, Schatzsuchmeister zum Kinderspiel des Jahres gekürt. Nun also hier ohne weitere Umschweife das Spiel des Jahres:




Der Preis Spiel des Jahres 2014 geht an:



Zum Kennerspiel des Jahres gekürt wurde:



Eine Beschreibung der meisten Spiele findet ihr unter obigen Links, Verknüpfungen zu den Begründungen der Jury reiche ich sobald als möglich nach.
Vorerst beschränke ich mich hiermit auf meine herzlichen Glückwünsche an die Autoren der Siegertitel (Steffen Bogen und Rüdiger Dorn) sowie Eggertspiele und Pegasus Spiele und wünsche allen Spielern viele spaßige Partien.

Kommentare:

  1. Wir haben uns Istanbul gekauft und sind von dem Spiel total begeistert. Man kommt eigentlich sehr schnell in das Spiel rein (für ein Kennerspiel) und es macht unglaublich Spaß! Es ist nur zu empfehlen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Patrick,
    spiele es auch tatsächlich noch immer gerne.
    Sollte es aber langweilig werden, einfach die Erweiterung besorgen die es demnächst geben wird: http://www.pegasus.de/detailansicht/55116g-istanbul-mokka-und-bakschisch/

    AntwortenLöschen