Freitag, 25. September 2015

Vorschau Essen 2015: ADC Blackfire



Im vergangenen Jahr sorgte das Deckbauspiel Star Realms bei vielen Spielern für Begeisterung und wird zumindest in meinen Gruppen noch immer regelmäßig gespielt. Die deutsche Version wird seit Jahresbeginn von Spielworxx vertrieben, während ADC Blackfire in diesem Jahr mit der deutschen Übersetzung des Nachfolgers in Essen vertreten sein wird. Und so teilen sich die beiden Verlage bei der diesjährigen SPIEL auch einen Stand. Hier gehe ich allerdings nur auf die Neuheit von Blackfire ein. Und die erinnert doch stark an das Erfolgsspiel des Vorjahres.


Cthulhu Realms (Darwin Kastle, 2 – 4 Spieler, 25 – 45 Minuten)


Ähnlich wie in Star Realms bauen wir uns auch in Cthulhu Realms unser Deck aus Karten der zentralen Auslage zusammen um damit unserem Gegenspieler einzuheizen. Nur dass wir diesmal keine Raumschiffe verwenden sondern Kultisten, Innitiaten und allerlei Ausgeburten der Hölle. Und den Mitspielern setzen wir zu indem wir ihre geistige Gesundheit reduzieren und sie in den Wahnsinn treiben.

Wer also auf die Geschichten von H. P Lovecraft steht, der sollte hier auf jeden Fall mal einen Blick riskieren. Ob Cthulhu Realms tatsächlich mit Star Realms mithalten kann, das werden wir erst in einigen Wochen erfahren.
 



Keine Kommentare:

Kommentar posten